Personenzertifizierung für Sachverständige

Die Personenzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 entwickelt sich neben der Öffentlichen Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen zu einem zunehmend nachgefragten Qualitätssiegel. Sie bescheinigt die aktuelle und besondere Sachkunde in einem bestimmten Fachgebiet sowie die hohe persönliche Integrität des zertifizierten Sachverständigen. Während der gesamten Laufzeit ihrer Zertifizierungsurkunde unterliegen die Sachverständigen einer geregelten Überwachung und sind verpflichtet, ihre erfolgreiche Berufsausübung und den Erhalt der Sachkunde regelmäßig nachzuweisen.

zu den Zertifizierungsbereichen

Unabhängige akkreditierte Personenzertifizierung

Als akkreditierte und unabhängige Personenzertifizierungsstelle für Sachverständige bietet EIPOSCERT Personenzertifizierungen in verschiedenen Bereichen an.

Gemäß der europäischen Norm DIN EN ISO/IEC 17024 wird von EIPOSCERT als Sachverständiger zertifiziert, wer über die erforderlichen persönlichen Voraussetzungen verfügt und sich den anspruchsvollen Prüfungen erfolgreich unterzieht.

EIPOSCERT und EIPOS…

... arbeiten eng zusammen, um die Qualitätsstandards einerseits in der Weiterbildung und andererseits in der Berufsausübung von Sachverständigen in den wichtigsten Gebieten des Bauwesens voranzubringen. Seit 2018 ist die EIPOSCERT GmbH ein Tochterunternehmen der EIPOS GmbH.

EIPOS bietet bedarfsorientierte Weiterbildung für berufserfahrene Ingenieure, Architekten und vergleichbar qualifizierte Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung mit erstklassigen Referenten, hochwertiger Kursorganisation und individueller Kundenbetreuung.

>> Hier finden Sie die Weiterbildungsangebote der EIPOS GmbH.